MOHOC Elite Ops Helmkamera

549,95 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Tage, wenn verfügbar

Nur noch geringe Verfügbarkeit



Art.Nr. 5179600600_M_SB


5.0 von 5 Sternen

MOHOC® Elite Ops Helmkamera

Mohoc ist der Kameraspezialist, der die wohl weltweit erste Helmkamera in Full HD entwickelt hat, die eigentlich ausschließlich für den Militärischen Einsatz konzipiert wurde. Wir sind stolz, euch diese nun auch für den Einsatz auf dem Paintballspielfeld anbieten zu können.

  Mehr Details

5.01 Bewertung(en)

Geschrieben von Gast. am 22.02.2017

Der Wahnsinn

Möglichkeiten, Aufnahmequalität, Verarbeitung einfach nur der Wahnsinn. Durch den Klett kann ich die Kamera einfach abnehmen und damit \"heimlich\" um die Ecke sehen. Es wird alles direkt auf meinen Smartphone wiedergegeben. Nach ein bisschen Eingewöhnung lässt sich die Kamera wirklich "blind", mit einer Hand bedienen. Ich bereue NICHTS !!!

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

MOHOC Elite Ops Helmkamera

Mohoc ist der Kameraspezialist, der die wohl weltweit erste Helmkamera in Full HD entwickelt hat, die eigentlich ausschließlich für den Militärischen Einsatz konzipiert wurde. Wir sind stolz, euch diese nun auch für den Einsatz auf dem Paintballspielfeld anbieten zu können. Herkömmliche Helmkameras genügen oft dem harten Einsatz auf dem Spielfeld nicht und schon gar nicht dem militärischen. Meist sind auch ihre Form und Größe ungünstig und es gibt kaum Möglichkeiten sie zu befestigen, ohne dass sie behindern, oder zusätzliche Trefferfläche bieten. Zudem lassen sie sich mit Handschuhen kaum bedienen, oder behindern in der Bewegung.

Hier kommt die taktische Helmkamera von Mohoc ins Spiel.  Mohoc ist der Überzeugung, dass Soldaten die beste Ausrüstung benötigen und das sehen wir für den Paintballbereich genauso. Natürlich ist es für Einsatzkräfte wichtig, dass eine schnelle und einfache Bedienung gewährleistet ist. Daher gibt es bei der Mohoc die taktisch optimierte „quick & easy“ Einknopfbedienung. Selbst mit Handschuhen kannst du die einfache Bedienung vornehmen und z.B. den Knopf für die Aufnahme drücken. Somit kannst du beeindruckende Full HD Videos machen, oder Fotos mit 12 MP. Die Vibrationen der Kamera geben dir immer eine Rückmeldung in welchem Modus sie sich befindet.

Für deine Mitspieler ist die Kamera so gut wie unsichtbar. Sie hat eine antireflektierende Linsenbeschichtung, die matte Farbe des Gehäuses reflektiert so gut wie keine Lichtquelle und es ist von außen keine LED sichtbar. Mohoc hat die taktische Helmkamera so entwickelt, dass die Funktionalität, Langlebigkeit, Bildqualität und Benutzerschnittstelle im Vordergrund steht. Sie wurde daher militärisch optimiert und zusätzlich noch der Helm-Kontur angepasst und weltweit wahrscheinlich einmalig in dieser Art. Nicht nur, dass sie stets einsatzbereit ist, sie bietet dir die widerstandsfähigste, kleinste, leichteste und einfachste Kamera-Lösung , die es wahrscheinlich derzeit gibt. Praktischer Weise ist die Mohoc eine IP68-Kamera, mit der du auch im strömenden Regen oder unter Wasser (bis 10m) filmen kannst. Sie benötigt kein zusätzliches Zubehör wie bei vielen anderen Kameras. Du kannst sie ganz einfach mit den beiliegenden Montage-Streifen auf dem Helm befestigen. Dort hält sie dann auf der Klettfläche. Ein sekundenschnelles umsetzen, oder abnehmen der Kamera ist kein Problem. Auch wenn sie an der Seite deines Helms montiert ist, drehst du die Optik und die Kamera filmt ganz normal in der Horizontalen, ohne dass du alles aufwendig mit einem Videobearbeitungsprogramm korrigieren musst. Das CurveLock Gehäuse der Helmkamera passt sich durch die Krümmung an die Form deines taktischen Helms an und bietet damit eine möglichst enge Passform um möglichst wenig Trefferfläche zu bieten und um nicht irgendwo hängen zu bleiben.


Die Mohoc Kamera ist in zwei Ausführungen erhältlich: Als Standard- und Infrarot-Variante.

  • IOS/Android App: Sichere Verbindung, drahtloses Steuern & Streamen von Videos mit der MOHOC App
  • 1-Touch Operation:  "Einfingerschalter" - ideal für die Bedienung mit Handschuhen
  • CurveLock™ System: Passt sicher auf anatomische geformte Kampfhelme
  • Weitwinkel & tatsächliches Sehfeld: 140 Grad unverzerrtes Gesichtsfeld
  • Velcro Mount: sicher, sofortige Montage - keine ewtra Montagen nötig
  • Dual Power: Zwei CR123A Batterien oder ein aufladbarer Li-ion-Akku
  • 12MP Kamera: Manuell, Serienaufnahme & Zeitraffer
  • Lens Rotation: Linsenjustierung in jeder Position
  • Low Light: automatische Lichteinstellung
  • Militärische Belastbarkeit: 2 m Falltest
  • Waterproof: Wasserdicht bis 10m
  • Full HD Video: 1080p @ 60FPS

 

Lieferumfang der Mohoc Camera

  •  (1) MOHOC® Camera
  • (1) Li-ion wieder aufladbarer Akku, 1100 mAh
  • (2) Industrial Strength Black Velcro® Strips (Loop)
  • (1) micro USB cable to charge battery and download content to computer
  • (1) Fangschnur
  • (1) Kamera Tasche
  • Sold Separately: microSD card Class 10 or UHS-1 required


Video:

  • Einstellungen: 1080p/60FPS, 1080p/30FPS, 720p/120FPS, 720p/60FPS, 720p/30FPS, Zeitraffer (60, 30, 5, oder 3 Sekunden).
  • Dual Capture: Während einer Videoaufnahmekönnen gleichzeitig noch Fotos gemacht werden (1080p/30FPS, 720p/60FPS oder 720p/30FPS).
  • Video Format: MP4. H.264 codec.
  • Video Image Ratio: 16:9.
  • Sichtfeld: 121°.
  • Audio: Stereo.
  • Weißabgleich: Automatisch.
  • ISO: Auto (100-3200).

 
Foto:

  • Kamera: 12MP.
  • Sensor: CMOS.
  • Image Ratio: 4:3.
  • File Format: JPG.
  • Linse: Blende F2.8 mit 140° Weitwinkel-Sichtfeld.
  • Weißabgleich: Automatisch.
  • ISO: Auto (100-3200).


 
SPEZIFIKATIONEN:

  • Batterie: bis 5 Stunden 2x CR123A Lithium-Batterien (nicht enthalten) und 2 Stunden und 45 Minuten mit MOHOC® LI-Ion Akku (Inklusive).
  • Speicher: micro SD (micro SD Karte, kompatibel bis 64GB. Klasse 10 oder höher nötig. (Karte nicht inklusive).
  • Wasserdicht bis 10 m, IP68 im Standardgehäuse (ohne Zusatzgehäuse).
  • USB: Micro 2.0 zum Aufladen des Akkus und zum Download auf den Computer.
  • Drahtlos: WI-FI und Bluetooth, 2.4GHz 802.11b/g/n.
  • Mikrofon: 2 externe Anschlüsse für stereo audio.
  • Gewicht:  ca.202 g (mit Li-Ion Akku).
  • Abmessungen: 52 x 42 x 88 mm.
  • Audio: 32kHz – 48kHz.
  • HDMI: micro HDMI.
  • Falltest: Haltbar bis 2 m
  • Video: 1080p at 60/30 FPS Full HD. 720p at 120/60/30FPS
  • Foto: 12 MP. Manuell, Serienaufnahme, Zeitraffer (Foto alle 60, 30, 5, or 3 Sekunden)
  • Dual Capture: Die Möglichkeit, während eine Videoaufnahme gleichzeitig noch Fotos zu machen
  • Militärische Belastbarkeit: 2 Meter Falltest
  • Mikrofon: Stereo
  • Speicher: MicroSD - Karte, kompatibel bis 64GB. Klasse 10 oder höher nötig. Karte nicht inklusive
  • Verbindung: Laden und Synchronisieren mit USB-Kabel (Inklusive) und HDMI für die Wiedergabe
  • Optik / Linse: Blende F2.8, 140? Sichtfeld und CMOS-Sensor
  • Schlechte Lichtverhältnisse: Automatische Einstellung für eine optimale Aufnahme bei schlechten Lichtverhältnissen
  • Rotierende Linse: Manuell zu drehendes Objektiv bis zu 190 Grad horizontal. Videoaufnahme in jeder Einbaulage möglich
  • Sichere Befestigung: Velcro® Befestigung direkt auf dem Helm oder dem Helmüberzug. Fangschnur für zusätzliche Sicherheit inklusive
  • Zusätzliche Einstellungen Loop-Aufnahme, Video Winkeleinstellung, Datum und Zeitstempel und Energiesparmodus
  • Reibungsloser Betrieb:  Low-Profile, optimiert für die den Einsatz am Helm
  • Curvelock System:  Passt sicher auf anatomisch geformte Kampfhelme
  • Velcro Mount:  Sichere, sofortige Montage - keine extra Montagen nötig
  • Dark use:  Vibrations-Feedback und keine sichtbare LED
  • One Touch Operation: “Einfingerschalter” – optimiert für die Bedienung mit einem Finger und Handschuhen
  • Weitwinkel und tatsächliches Sichtfeld: 140 Grad unverzerrtes Sichtsfeld
  • Dual Power: Zwei CR123A Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten) oder ein aufladbarer Li-ion-Akku
  • OS/Android App: Sichere Verbindung, drahtloses Steuern & Streamen von Videos mit der MOHOC
  • Max. Umgebungstemperaturen des Arbeitsbereiches: 14⁰ F to 140⁰ F/-10⁰ C to 60⁰ C

Für die Angaben kann keine Haftung übernommen werden, da sie auf den Herstellerangaben beruhen

 

 

 

Back to Top