Paintball in Berlin spielen

Das Camp Heidekrug ist eine ehemalige Kaserne zwischen Straußberg und Berlin. Das Gelände ist dicht bebaut, mit Flachbauten und verschiedenen Gebäuden. Im Einklang mit der Vegetation (Bäume, Sträucher, Hecken) ist hier eine einzigartige Paintball-Szenario Spielfläche in der Nähe von Berlin entstanden. Diese erinnert vom flair an klassische Woodlandspielflächen (Woodland Paintball ist nicht mit dem illegalen Paintball spielen in Wäldern zu verwechseln!). Die Anlage hat fünf große Spielfelder, welche bei "Big Games" zusammengelegt werden können, sodass eine große Arena für Woodland Paintball  entsteht und Ihr euch mit euren Markieren nach Lust und Laune austoben könnt.
paintball in berlin spielen camp heidekrug
Die gesamte Spielfläche umfasst ca. 65.000 qm. Für Spieler, die von außerhalb kommen, können wir feste Unterkünfte anbieten. Bei gutem Wetter besteht auch die Möglichkeit auf dem Gelände zu zelten. Umkleidemöglichkeiten und Sanitäranlagen sind im Camp Heidekrug vorhanden. Für das leibliche Wohl sorgt, zu fairen Preisen, unser Imbiss vor Ort. Das Camp Heidekrug liegt direkt an der Tiefenseer Chaussee (L23) unweit der Bundesstraße 168 im Umfeld von Berlin. Ca. 500 Meter vor dem Örtchen Eichenbrandt. Zwischen Werneuchen und Straußberg.
Hier geht es zur Website: www.camp-heidekrug.de

Back to Top